Hilfe

EWS.Multiform – Mehrkantbohren

Jede gewünschte Form zentrisch oder exzentrisch erzeugen

4-, 6- oder 8-Kant, Polygon oder Freiflächenformen mit EWS.Multiform auf CNC-Dreh-Fräszentren

Das Beste aus zwei Welten!

Mangelnde Stabilität, mit dieser Tatsache wurde das VDI System in den letzten Jahren immer stärker in Verbindung gebracht. Dadurch wurden Blockwerkzeuge immer häufiger favorisiert, obwohl die VDI Werkzeuge nach wie vor eine höhere Vielfalt und Flexibilität bieten.

So erschien der nächste Schritt naheliegend zu sein, das Beste beider Systeme miteinander zu kombinieren. In Zusammenarbeit mit DMG wurde das EWS ProLine System entwickelt, um das Potential neuer Drehmaschinen in vollem Umfang nutzen zu können. EWS ProLine verfügt über einen herkömmlichen VDI Schaft, kann aber optional über vier Schrauben am Revolver fixiert werden.

So kann bei leichter Bearbeitung die Flexibilität des VDI Systems genutzt werden, für schwere Zerspanung die stabilen Blocktooleigenschaften. Die Winkellage der Radialwerkzeuge wird über das Ausrichtsystem Trifix® gewährleistet.

Die Vielfalt der Möglichkeiten eröffnet findigen Anwendern eine Unzahl neuer Fertigungsansätze. Es können Außen- oder Innennuten entstehen, Außenvielkante außermittig, Polygone und die Palette ließe sich beliebig fortführen. Um herauszufinden, ob eine Kontur realisierbar ist, bedarf es nur eine kurze Zeit und ein Berechnungsprogramm im Hause des Herstellers überprüft die Machbarkeit.


Funktion:

  • Das zu bearbeitende Profil wird über entsprechend ausgeführte Kurvenscheiben erzeugt. Dabei sind Standard- und Sonderausführungen möglich.
  • Der Antrieb erfolgt über die Revolverstation für angetriebene Werkzeuge.
  • Achtung: Einschränkung bei Revolvern, deren angetriebene Werkzeuge permanent laufen, da die Drehzahl auf 1000/min begrenzt ist.

EWS Downloads