Header EMO News

EMO Milano 2015

 

Am 05. Oktober 2015 startet die EMO - die Weltleitmesse für Werkzeugmaschinen und Metallbearbeitung - auf dem Messegelände in Mailand.

 

Mehr als 1.600 Aussteller aus nahezu 33 Ländern präsentieren die neuesten Entwicklungen bei Werkzeugmaschinen, Präzisionswerkzeugen und zugehöriger Peripherie für die spanabhebende Metallbearbeitung. Für die EMO Milano wird mit 150.000 eine Rekordanzahl an Besuchern erwartet. Die EMO Milano ist das Branchen-Highlight des Jahres 2015.

 

Wir laden Sie herzlich ein, uns an unserem Stand A11 in Halle 4 zu besuchen. Dort werden wir Ihnen wieder mit Rat und Tat zur Seite stehen und Ihnen unsere neuesten Produkthighlights präsentieren.

 

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch.

 

Ihr EWS-Team

 

 
 
EMO Messegelände Stand EWS

 

 

Unsere diesjährigen Highlights sind:

 
EWS Varia VX Werkzeughalter Trifix

EWS VariaVX

Beim Boxenstopp gewinnt man Rennen…

 

Das Schnellwechselsystem EWS-Varia VX steht nun in voller Bandbreite zur Verfügung. Die Kegel- Plananlage-Schnittstelle gewährleistet ein Höchstmaß an Rundlaufgenauigkeit.

 

Erfahren Sie mehr...

 
 
EWS Winkelköpfe

EWS Winkelköpfe

Komplettbearbeitung auf Drehfräszentren, dafür steht EWS.


Mit dem neuen Winkelkopf Programm bringt EWS die bewährte Technologie mit neuen Features auf die Bearbeitungszentren.


Auf der EMO wird die Systembaureihe erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Elegantes Design umschließt performante Technik, oder einfach
Precision meets Motion.

 

 
 
EWS SpinJet

EWS SpinJet

Driven by Coolant

 

Mit EWS SpinJet präsentiert EWS die neue Lösung für Highspeed Präzisionsbearbeitungen. Die durch Kühlmittel angetriebene Hochgeschwindigkeitsspindel kann bis zu 60.000 1/min erreichen.

 

Erfahren Sie mehr ...

 

 
 
EWS Onlinekatalog 2013

eCatalog & Virtuelle Maschine

Wirtschaftliche Programmierung komplexer Maschinen ist ohne entsprechende Virtualisierung undenkbar.

 

Seit Jahren begleitet EWS seine Kunden auf diesem Weg und bietet auf seinem Onlinekatalog in 23 Sprachen alle Werkzeugdaten auf Knopfdruck. Sei es PDF, DXF, SAT, STL oder STP. Alle Dateien stehen ohne Passwort zum Download bereit.

 

Der entscheidende Vorteil dabei ist, dass die 3D-Modelle nur noch 5 % ihrer Ursprungsgröße haben und somit uneingeschränkt zur Simulation eingesetzt werden können.

 

Erfahren Sie mehr...

 
 
EWS TAPMATIC

EWS TAPMATIC

Highspeed Gewindeschneiden mit Reversierungs-Kinematik

 

Der neue Gewindeschneidkopf EWS Tapmatic für angetriebene Werkzeuge, ermöglicht durch seine Reversierungskinematik Gewindeschneidprozesse ohne Drehrichtungsumkehr.

 

Erfahren Sie mehr...

 

 
 
EWS Matrix-Seal

EWS Matrix-Seal

Die neue innovative Dichtungstechnik in den angetriebenen Aggregaten von EWS.

 

Erfahren Sie mehr...

 
 
Schwenkkopf

EWS Schwenkkopf

Kompakter und stabiler, so präsentiert sich der neue Schwenkkopf von EWS.

 

Das mit einem Cylkro-Getriebe ausgestattete Schwenkmodul baut gegenüber den Standardköpfen um 17 mm kürzer, was vor allem in den Schwenkbereichen zwischen 0° und 45° mehr Flexibilität im Bereich der Schneidwerkzeuge bietet.

 

Erfahren Sie mehr... 

 
 
Werkzeugrevolver mit Trifix System

EWS Trifix® und EWS ProLine

EWS-Trifix® ist das Ausrichtsystem für Dreh- und Dreh-Fräszentren von DMG MORI. 

 

Im Zusammenspiel mit EWS-ProLine kommt eine Drehfräszentrum schon sehr dicht an die Zerspan-Leistung eines Bearbeitungszentrums. Von Beginn an pflegen die Häuser DMG MORI und EWS in Punkto Trifix® Ausrichtsystem eine enge Partnerschaft.

 

Erfahren Sie mehr...