FRISCH AUF! Göppingen gewinnt EHF-Pokal

 
 
http://cms.eurohandball.com/PortalData/1/Resources/1_ehf_main/2_text_images/M_EHF_CUP_logo.jpg

 

FRISCH AUF! zum dritten Mal EHF-Pokalsieger

 

Nantes, 16.05.2016

 

Nach einem tollen Spiel triumphiert FA-Göppingen am Pfingstsonntag mit 32:26 über den Gastgeber HBC Nantes im EHF-Pokalfinale.

 

Am Tag zuvor setzte sich das Team um Trainer Magnus Andersson gegen den französischen Vertreter Chambery Savoie nach einer unglaublichen Aufholjagd im Halbfinale mit 28:25 durch und belohnte sich dadurch mit dem Finaleinzug.

 

Nach 2011 und 2012 gewinnt Göppingen nun schon seinen dritten Titel in diesem europäischen Wettbewerb und sichert sich zudem die Teilnahme für den EHF-Pokal in der kommenden Saison.

 

EWS gratuliert dem ganzen Frisch Auf!-Team zu diesem tollen Erfolg!